Ausbildung als Industriekaufmann / -frau (m/w/d)

Futronic GmbHzur Firmenpräsentation

Standort: Tettnang

Wir bilden den Beruf Industrikaufmann/-frau mit Zusatzqualifikation aus

Allgemein:

Als Industriekauffrau/-mann durchläufst du die verschiedenen Abteilungen in der Verwaltung, wie z.B. Einkauf, Personal, Materiallager, Versand, Auftragsbearbeitung und erlebst hautnah die kaufmännischen Abläufe in unserem Unternehmen. Mit der Zusatzqualifikation lernst du Englisch und  Französisch bzw. Spanisch als berufsbezogene Fremdsprache, die du auch im Unternehmen anwendest.  Am Ende der Ausbildung erhältst du ein Abschlusszeugnis als Industriekauffrau/-mann und eine Urkunde als "Assistent/in für internationales Wirtschaftsmanagement mit Fremdsprachen".

Außerdem hast du die Möglichkeit in mehrwöchigen Auslandspraktika deine sprachlichen Kenntnisse zu vertiefen. Im ersten Lehrjahr erfolgt ein 3-wöchiger Aufenthalt in Frankreich oder Spanien. Durch das Praktikum bekommst du einen direkten Einblick in die Arbeitswelt und lernst die Sprache sowie die Kultur und Umgebung kennen. Im zweiten Lehrjahr erfolgt ein weiterer 3-wöchiger Aufenthalt in England. Auch hier hast du neben dem Praktikum viel Freizeit, um die Gegend kennenzulernen. Für beide Auslandsaufenthalte wirst du von der futronic GmbH für diese Zeit freigestellt und erhältst einen kleinen Zuschuss.  

Dieser Ausbildungsberuf passt zu dir, wenn die folgenden Punkte auf dich zutreffen:

  • Fachhochschulreife oder Abitur
  • Interesse an kaufmännischen Vorgängen
  • Gute Sprachkenntnisse in Englisch und einer weiteren Fremdsprache

Dauer der Ausbildung:

2,5 Jahre  

Berufsschule:

Kaufmännische Berufsschule (Hugo-Eckener-Schule) in Friedrichshafen ein bis zwei Unterrichtstage pro Woche

Unterrichtsfächer:

  • Betriebswirtschaftslehre Steuerung und Kontrolle
  • Gesamtwirtschaft
  • Außenhandel
  • Projektkompetenz
  • Controlling
  • Englisch
  • Französisch oder Spanisch
     
  • Zwischenprüfung bei der IHK nach der Hälfte der Ausbildungszeit
  • Abschlussprüfung besteht aus einer schriftlichen und mündlichen Prüfung sowie der Präsentation eines Einsatzgebietes
     

Qualifikation: Fachhochschulreife
Ausbildungsbeginn: 2020
Bewerbungsschluss: 31.01.2020

Ansprechpartner: Larissa Boso
Telefonnummer: 07542 5307-74
E-Mail: larissa.boso@futronic.de
Web: www.futronic.de


Fan werden
Kontakt:

Futronic GmbH
Larissa Boso
Tolnauer Str. 3-4

88069 Tettnang

07542 5307-74
E-Mail Homepage