Ausbildung als Textilreiniger (m/w)

Textilreinigung Weber GmbHzur Firmenpräsentation

Standort: Friedrichshafen

Textilreiniger/innen behandeln, pflegen und veredeln die unterschiedlichsten Textilien, aber z.B. auch Pelze oder Bettfedern. Sie entfernen Verschmutzungen aller Art aus Kleidung und Wäsche, z.B. indem sie sie nass oder trocken (chemisch) reinigen. Nachdem sie die Textilien mithilfe von Textilreinigungsmaschinen gesäubert haben, bringen sie sie z.B. durch Bügeln oder Dämpfen wieder in Form. Die computergesteuerten Wasch-, Reinigungs- und Finishmaschinen bzw. -anlagen bedienen und warten sie. Sie beraten Kunden über die Pflege bestimmter Textilien, Behandlungsmöglichkeiten, Kosten und über Spezialreinigungsdienste. Daneben nehmen sie Reklamationen entgegen und prüfen diese.

Im Ausbildungsbetrieb lernen die Auszubildenden beispielsweise:

  • wie Begleitpapiere zu bearbeiten, wie Arbeitsanweisungen, Betriebsanleitungen, Merkblätter und Richtlinien anzuwenden sind
  • wie man das Behandlungsgut auf Flecken kontrolliert, die Fleckenart feststellt und Flecken vordetachiert
  • wie man Wasch- und Reinigungsmaschinen sowie -anlagen auswählt, Behandlungsprogramme festlegt und die Maschinen bzw. Anlagen einstellt und umrüstet
  • wie man im eigenen Arbeitsbereich qualitätssichernde Maßnahmen durchführt, Prüftechniken anwendet, Prüfergebnisse bewertet und dokumentiert
  • wie man die Wasch- und Reinigungsergebnisse kontrolliert und beurteilt, Mängel beseitigt und verbliebene Flecken nachbehandelt
  • welche vorbeugenden Maßnahmen man zur Vermeidung und Verhinderung von Maschinenstillständen und -störungen ergreift, wie man Störungsursachen feststellt und die Störungsbeseitigung veranlasst
  • was bei der Erstellung von technischen Dokumentationen - insbesondere bei Gefährdungsanalysen und Programmabläufen - zu beachten ist
  • wie man maschinen- und prozessbezogene Berechnungen durchführt, insbesondere Belade- und Flotten verhältnis, Rezeptur und Ansatzberechnungen von Chemikalien und Hilfsmitteln
  • wie man Mess-, Steuer- und Überwachungseinrichtungen sowie speicherprogrammierbare Steuerungen handhabt, Störungen feststellt und Maßnahmen zur Störungsbeseitigung veranlasst
  • welche Desinfektionsverfahren und Hygienemaßnahmen es gibt, wie Geräte, Maschinen und Anlagen zur Desinfektion eingestellt, bedient und überwacht werden und wie man das Behandlungsgut hygienisch verpackt

Darüber hinaus werden während der gesamten Ausbildung Kenntnisse über Themen wie Rechte und Pflichten während der Ausbildung, Organisation des Ausbildungsbetriebs und Umweltschutz vermittelt.

In der Berufsschule erwirbt man weitere Kenntnisse:

  • in berufsspezifischen Lernfeldern (z.B. Flach- und Formwäsche finishen, Waschmaschinen und -anlagen bedienen)
  • in allgemeinbildenden Fächern wie Deutsch und Wirtschafts- und Sozialkunde

Schau Dir das Ausbildungsvideo an.
Hier geht's zum Ausbildungsvideo


Qualifikation: Mittlere Reife
Ausbildungsbeginn: 2018
Bewerbungsschluss: 31.07.2018

Ansprechpartner: Sandra Schlegel
Telefonnummer: 07541 43866
E-Mail: info@reinigung-weber.de
Web: www.reinigung-weber.de


Fan werden
Kontakt:

Textilreinigung Weber GmbH
Sandra Schlegel
Gutenbergstr. 7

88046 Friedrichshafen

07541 43866
E-Mail Homepage